Der Weg zum Führerschein

1. Lernfahrausweis beantragen

Für die Erteilung eines Lernfahrausweises muss zunächst das "Gesuch um Erteilung eines Lernfahr- bzw. eines Führerausweises" ausgefüllt werden und anschliessend beim Strassenverkehrsamt eingereicht werden.

Wichtig - Der Sehtest
Ist eine ärztliche Untersuchung erforderlich?


2. Nothelferkurs absolvieren

Der Kurs muss bei einer dazu anerkannten Organisation durchgeführt werden und darf nicht mehr als 6 Jahre zurückliegen (bereits schon vor dem 16. Altersjahr möglich).

Ärzte, Zahnärzte, Tierärzte und Pflegepersonal mit Diplom sind vom Kursbesuch befreit. Über weitere Ausnahmen erteilt Ihnen das Strassenverkehrsamt gerne Auskunft.
[Infos und Anmeldung]

3. Theorieprüfung

Die Theorieprüfungen werden ausschliesslich durch CUT (Computer-Unterstützende-Theorie) abgenommen und werden nur im Strassenverkehrsamt Zürich (Albisgütli) und Winterthur durchgeführt.

Der Lernfahrausweis wird nach bestandener Prüfung der Basistheorie erteilt. Er ist 2 Jahre lang gültig. Mit Erteilung des Lernfahrausweises können Sie sofort mit der Praktischen Ausbildung beginnen und in Begleitung einer Person, welche die gesetzlichen Mindestanforderungen erfüllt, ein Fahrzeug lenken.
[Infos Theorieprüfung]
[Infos Lehrfahrten/Lernfahrausweis]

4. Praktische Ausbildung

Nach Erhalt des Lernfahrausweises begleiten wir Sie individuell und optimal auf die Praktische Prüfung vor.
[Mehr]

5. Obligatorischer Verkehrskunde-Unterricht

Vor Anmeldung zur Praktischen Führerprüfung muss der Verkehrskunde-Unterricht absolviert werden. Dieser wird an 4 Abenden à 2 Lektionen durchgeführt und ist 2 Jahre gültig.
[Mehr]

6. Praktische Prüfung

Die Anmeldung zur Praktischen Prufung erfolgt durch den Fahrlehrer. Nach bestandener Prüfung erhalten Sie den Führerausweis auf Probe.

7. Obligatorische Weiterbildung

Für den Erhalt der unbefristeten Fahrerlaubnis bedarf es zweier Weiterbilungskurse. Der erste Kurs soll innerhalb von sechs Monaten nach dem Erwerb des Führerausweises auf Probe besucht werden. Der zweite Kurs muss spätestens nach drei Jahren besucht werden.
[Mehr]


Änderungen bleiben vorbehalten.


© 2014 Fahrschule Maya Wirth | Die Fahrschule in Wetzikon und für das Zürcher Oberland